Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Board hat 1.470 Mitglieder
1.283 Beiträge & 274 Themen
Beiträge der letzten Tage
Foren Suche
Suchoptionen
  • BuLi Transfers 03/04Datum20.06.2003 13:11
    Foren-Beitrag von Sportfreak im Thema BuLi Transfers 03/04

    amoroso will ja auch weg, aber den will für das geld eh keiner mehr

  • Hock nächster NeuzugangDatum20.06.2003 13:09
    Thema von Sportfreak im Forum Kickers Offenbach

    Christian Hock kommt vom FSV Mainz 05. Hock unterschrieb einen 2 Jahres Vertrag

  • OFC holt HessenpokalDatum05.06.2003 15:16
    Thema von Sportfreak im Forum Kickers Offenbach

    Aus einem 1:2 machen die Kickers noch das 3:2 gegen SV Wehen / Zum zweiten Mal in Folge in Hessen vorn

    Beim letzten Heimspiel der Offenbacher Kickers in dieser Saison am vergangenen Samstag gegen Schweinfurt 05 hatte Thomas Kalt versucht, in der Stadion-Zeitschrift des OFC Aufbruchstimmung zu vermitteln. Der OFC-Vizepräsident empfahl den Anhängern, ihren Ärger zu vergessen, der sie manchmal nach Hause begleitet habe, und forderte sie auf, „auch in der neuen Spielzeit Partner und Wegbegleiter“ der Offenbacher zu sein. Die Saison 2002/2003 ende durch die Mitarbeit von Rüdiger Lamm „mit einer Chance für die Zukunft“, fügte Kalt optimistisch hinzu. Der vorletzte Einsatz des OFC in dieser Runde war zumindest vom Ergebnis her dazu angetan, zuversichtlich nach vorne zu schauen. Im Finale des Hessenpokals in Rüsselsheim besiegte der Fußball-Regionalligaverein aus Offenbach den Ligakonkurrenten SV Wehen vor 2000 Zuschauern 3:2. Die Treffer für die Kickers, die einen 1:2 –Rückstand in einen Sieg umwandelten, erzielten Fossi (18. Minute), Langen (60.) und Barletta (80.). Für die Wehener trafen Bunzenthal (19.) und da Silva (35.). Die Offenbacher qualifizierten sich damit zum zweiten Mal hintereinander für die erste Runde des DFB-Pokals. Einnahmen in Höhe von 50 000 Euro sind ihnen so schon sicher.
    „Das Erreichen der ersten Pokalhauptrunde bedeutet viel für den Verein", sagte OFC-Trainer Ramon Berndroth erfreut Nach dem erlösenden Abpfiff stürmten die Kickers-Anhänger begeistert das Spielfeld und feierten die OFC-Spieler stürmisch. Der Schütze des Offenbacher Siegtreffers, Angelo Barletta wurde von einem Fan auf die Schulter genommen. Sprechchöre der freudetrunkenen Kickers-Anhänger hallten durch das Stadion am Sommerdamm, als der Kapitän Mathias Dworschak den Pokal entgegennahmen, erreicht die Stimmung der stimmgewaltigen Anhänger ihren Höhepunkt. Den frisch abgestaubten Pokal hatten die Offenbacher vor der Begegnung angeschnallt auf dem Rücksitz eines Autos nach Rüsselheim gebracht. Gut, daß die Trophäe in den Händen des Vereins bleibt. Als Titelträger der vergangenen Saison haben es die Kickers bislang versäumt, ihren Vereinsnamen einzugravieren.
    Sommerfußball sieht anders aus. nach einer kurzen Schwächephase zu Beginn spielten sowohl die Offenbacher als auch die Wehener bei hochsommerlichen Temperaturen munter nach vorne. Einen langen Weg legte in der 15. Minute der OFC-Abwehrchef Barletta zurück. Nach einem Eckball von Carsten Schönefeld verfehlte der Kopfball von Barletta aber das Wehener Tor. Auf der anderes Seite testete der Wehener Stürmer Saber Ben Neticha Cesar Thier. Der Kickers –Torhüter bestand die Probe und wehte den Freistoß nach 13 Minuten zur Ecke ab. Ein Eckball von Oscar Corrochano leitete auch den Führungstreffer für den OFC ein. Verteidiger Dario Fossi stand richtig und war in der 18. Minute zum 1:0 erfolgreich. Die Freude währte aber nur kurz. Im Gegenzeug nutzte der Taunussteiner Kapitän Oliver Bunzenthal die großen Freiräume in der Kickers-Verteidigung und erzielte fast mühelos den 1:1 Ausgleichsstreffer. Für seinen Patzer wurde Fossi von Abwehrkollege Mounir Zitouni lautstark gescholten. Die Offenbacher waren jedoch auch in der Luft nicht auf der Höhe. Nach 35 Minuten bewies der schußstarke Antonio da Silva Köpfchen und verwertete einen Eckball von Sascha Amstätter zur 2:1 –Führung für die Wehener.
    Kickers-Stürmer Daniele Fiorentino wurde zur Pause zu Recht ausgewechselt. Er zeigt vor dem Taunussteiner Tor keinen Mumm. Nach Wiederanpfiff wurden die Kickers für ihren Einsatz belohnt. Der eingewechselte Dexter Langen schaffte in der 60. Minute den 2:2-Ausgleich., Wenigstens die Moral stimmte bei den Kickers – und am versöhnlichen Ende auch das Resultat. Wie schon so oft in der Vergangenheit zeigte Barletta seine Qualitäten als torgefährlicher Verteidiger. Nach seinem entscheidenden Treffer zum 3:2 in der 80. Minute rannte er zu den Kickers-Fans und genoß den Jubel. Der designierte OFC-Manager Lamm wünscht sich nun einen „schlagbaren Gegner“ in der ersten Pokalhauptrunde. „Es sollte nicht Bayern München sein.“

  • Finale Bamberg-BerlinDatum01.06.2003 21:05
    Foren-Beitrag von Sportfreak im Thema Finale Bamberg-Berlin

    das is schon so gut wie die meisterschaft

  • Was sehr,sehr,sehr SCHÖNES!!!!!!!!! ;)Datum30.05.2003 15:21

    ich hab mich ja so kaputtgelacht als die meenzer in der letzten minute noch 2 eier kassierten
    *looooooooooooooool*

  • Labbadia neuer Trainer in DarmstadtDatum30.05.2003 15:18
    Thema von Sportfreak im Forum Regionalliga


    Auf einer Pressekonferenz stellte der SV Darmstadt 98 am Mittwoch seinen neuen Cheftrainer Bruno Labbadia vor. Der ehemalige Nationalspieler unterschrieb einen Zweijahresvertrag und wird das Lilien-Team ab dem 1. Juli 2003 unabhängig vom Verbleib in der Regionalliga Süd oder dem Abstieg in die Oberliga Hessen trainieren.

    Thomas Schmidt, sportlicher Leiter des SV Darmstadt 98: „Die Verpflichtung von Bruno Labbadia als neuen Cheftrainer ist ein Glücksfall für den SV Darmstadt 98. Mein Ziel ist es die verantwortlichen Positionen mit Menschen zu besetzten, denen man die Tradition und Geschichte des Vereins nicht erklären muß, da sie selbst ein Teil dieser Geschichte sind. Eine Arbeit mit Herz und Leidenschaft vereinfacht Vieles und kann nur zum Wohle des SV Darmstadt 98 beitragen. Seine mangelnde Erfahrung als Trainer war für mich daher untergeordnet."

    Bruno Labbadia: „Ich habe immer davon geträumt wieder nach Darmstadt, meiner ersten Station im Profifußball, zurückzukehren und sehe es nun als Fügung des Schicksals, dass der SV Darmstadt 98 zum Zeitpunkt der Beendigung meiner Karriere als aktiver Fußballspieler einen Trainer suchte. Zwar hätte ich gerade in der schwierigen Phase, die der Verein momentan durchläuft, eine leichtere Aufgabe wählen können, doch ist dies auch ein zusätzlicher Ansporn für mich, den Erwartungen und Hoffnungen gerecht zu werden.“


  • Tour 03Datum30.05.2003 15:15
    Foren-Beitrag von Sportfreak im Thema Tour 03

    marco pantani ist beim team bianchi im gespräch!

  • VFB StuttgartDatum30.05.2003 15:12
    Foren-Beitrag von Sportfreak im Thema VFB Stuttgart

    die steigen im leben net ab, haben viel zu gute spieler. rostock, hannover und bochum steigen ab.

  • VFB StuttgartDatum29.05.2003 21:23
    Foren-Beitrag von Sportfreak im Thema VFB Stuttgart

    mensch felix bleib in stuttgart.....der lorant soll nach schalke gehn

  • BuLi Transfers 03/04Datum29.05.2003 18:04
    Foren-Beitrag von Sportfreak im Thema BuLi Transfers 03/04

    Hamburg: Zugänge: Beinlich (Hertha)

    Bayern: Zugänge: Rau (Wolfsburg)
    Abgänge: Fink(Amateure)

    Hannover: Zugänge: Christiansen? (Bochum)
    Abgänge: Bobic (Hertha)

    Köln: Zugänge: Voronin (Mainz)
    Ebbers (Duisburg)
    Abgänge: Kreuz (Frankfurt)

    mehr fällt mir im moment net ein.....

  • BuLi Transfers 03/04Datum29.05.2003 17:59
    Thema von Sportfreak im Forum Bundesliga

    Hier könnt ihr alle gerüchte, offiziellen transfers und alles weitere reinposten!!

  • TransfersDatum29.05.2003 17:58
    Foren-Beitrag von Sportfreak im Thema Transfers

    also jones bleibt auf alle fälle noch ein jahr, und das gerücht von brinkmann das glauben sie doch selbst nicht der hat noch vertrag in bielefeld.

  • FinaleDatum29.05.2003 17:55
    Foren-Beitrag von Sportfreak im Thema Finale

    nedved hat auf alle fälle gefehlt...aber glückwunsch an milan. Wenn die nicht in der lage sind elfemeter zu verwerten.

  • Eintracht FEIER Thread!!!!!Datum26.05.2003 15:26
    Foren-Beitrag von Sportfreak im Thema Eintracht FEIER Thread!!!!!

    jaaaaaaaaaa endlich spielen wir wieder gegen die bayern!!

  • Bobic wechseltDatum20.05.2003 19:59
    Foren-Beitrag von Sportfreak im Thema Bobic wechselt

    ich find das scheiße das bobic wechselt der spielt in berlin doch fast eh nie!!! würde ich ma sagen

  • Kahn nach ManchesterDatum20.05.2003 19:54
    Foren-Beitrag von Sportfreak im Thema Kahn nach Manchester

    Nee der bleibt in München steht heute in der BILD......

Inhalte des Mitglieds Sportfreak
Nachwuchs Sportler
Beiträge: 17
Xobor Forum Software von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz